Marktschwärmer

Mit dem Leitgedanken des Umweltschutzes wird seit Oktober 2020 eine Marktschwärmerei in Göttingen auf dem Hagenberg betrieben.

Marktschwärmer versucht an vielen Stellen ein klein wenig zur Verbesserung der Welt beizutragen. Das Hauptziel ist dabei der regionale Einkauf. Die Produkte sind durchschnittlich 15-20 km unterwegs, bevor sie bei der Verteilung abgeholt werden können.

Das Sortiment kommt aus kleineren Familienbetrieben, die im ökologische Gedanken produzieren. Tierwohl, ökologische Erzeugnisse, Transparenz, umweltfreundliche Verpackung – das sind bei Marktschwärmer Selbstverständlichkeiten. So kommt die Milch aus der Flasche und der Joghurt aus dem Glas per Pfandsystem. Das Brot, das Gemüse und die Eier werden lose ausgeben und man sollte sich entsprechende Gefäße selbst mitbringen.

Durch das System „Onlinebestellung“ bleiben bei den Erzeugern keine Restprodukte zurück, die wieder mitgenommen werden müssen. Es fällt kein Abfall an und es werden keine Lebensmittel verschwendet. Von den Kunden, die in der Nähe wohnen, wünschen wir uns eine Anreise zur Verteilung per Rad oder zu Fuß. Dieses ist der Sinn des Verkaufs direkt im Wohngebiet Hagenberg. Jede Woche sehen wir viele Menschen aus der Nachbarschaft mit ihrem Einkaufstrolley zur Schule pilgern. Was für eine Freude! Also macht mit – Bestellung bis Dienstagnacht, Abholung im Pappelweg 3, 37079 Göttingen am Donnerstag ab 18 Uhr.

Mehr Informationen gibt es hier!

oder auf Facebook

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.